Goldatzel ist zuallererst eine Familie

Was uns antreibt und motiviert sind die Wurzeln, die uns mit der Natur und dieser gesegneten Rheingauer Landschaft verbinden sowie die Liebe zum Wein, die uns seit frühester Kindheit prägt. Hier arbeiten und leben wir. Um guten Wein zu machen, braucht es Erfahrung, aber auch die Leidenschaft, immer wieder Neues zu probieren. Zum im Laufe des Lebens angehäuften Erfahrungsschatz im Umgang mit dem Wein kommt die Neugier. Die Neugier auf Neues und unser Ehrgeiz das Gute weiter zu steigern.

Alles ist harte Arbeit, oft noch echte Handarbeit, die Kraft und Ausdauer verlangt. Freude an der Arbeit und unser Wissen geben wir weiter an die nächste Generation, sprich unseren Sohn Johannes und Tochter Katrin. Wein - eine Leidenschaft, die auch ihn ergriffen hat. Neue Denkweisen werden geteilt und so entsteht Gegenwärtiges, ohne dass Bewährtes vergessen wird. Darauf sind wir stolz.

 

 

 

 

Gerd, Andrea, Johannes und Katrin Groß